Die 5 besten Wermut-Bars in Barcelona

Zeit für einen Wermut - Die 5 besten Wermut-Bars in Barcelona

Fem un vermut. - Das ist katalanisch und heißt soviel wie “Lass uns einen Wermut trinken!” 

 

Aber was ist eigentlich Wermut? 

 

Kurz gesagt: Wermut ist eine Art Likörwein. Er ist ein mit Gewürzen und Kräutern verfeinerter Wein mit mindestens 15% Alkohol. Er wird im 0,1l Glas serviert - ggf. mit Eiswürfeln und Oliven - und hat in den letzten Jahren in Spanien und vor allem in Katalonien sein großes Comeback gefeiert. Manche Einheimische essen dazu ein paar frittierte Sardinen oder eingelegte Sardellenfilets

 

Das Vermuteo ist eine spanische Tradition und wohl am ehesten mit dem bayrischen Frühschoppen zu vergleichen. Wenn ihr aufmerksam durch die Stadt geht, werdet ihr merken, wie sich am Wochenende ab dem späten Vormittag (ca. 12 Uhr) vor den Bars ganze Menschentrauben ansammeln  - alle mit einem Glas Wermut in der Hand! Die beliebtesten Stadtviertel für einen Wermut sind die Barceloneta und das Poble Sec.

 

Unser Tipp: Wählt für euren Vermuteo eine Bar, die Wermut aus eigener Herstellung oder von einem lokalen Produzenten anbietet!

 

Anbei unsere Empfehlungen für die besten Wermut-Bars in Barcelona:

TOP 1: CELLER CAL MARINO (Poble Sec)

Strand, Barcelona, Meer, Badalona, Katalonien, Castelldefells

Carrer de Margarit, 54 (Poble Sec)

 

Der Besitzer Eduardo hat eine alte Motorradwerkstatt in eine Bodega umgebaut und serviert hier exzellenten Wermut zu sagenhaft günstigen Preisen. Man sitzt gemütlich an alten Weinfässern. Allerdings hat er keine Terrasse. Probiert unbedingt seine Kroketten!

 

 

 

TOP 2: BAR CALDERS (Sant Antoni)

Strand, Barcelona, Meer, Badalona, Katalonien

Carrer del Parlament, 25 (Sant Antoni) 

 

Die Bar Calders ist unter den Einheimischen die mit Abstand bekannteste und beliebteste Bar im Trendviertel Sant Antoni. Die Bar hat eine schöne, schattige Terrasse und ist somit perfekt zum Vermuteo im Sommer.

TOP 3: BAR LA PLATA, Gótico

Strand, Barcelona, Meer, Strandbar, Mataro

Carrer de la Mercè, 28 (Gótico)

 

Die Lieblingsbar des Schauspielers Daniel Brühl und eine der wenigen Bars, in der der Wermut ohne Eis serviert wird. Die Besitzer sind der Meinung, das würde den Geschmack unnötig verwässern. Hier sollte man auf jeden Fall eine der Spezialitäten des Hauses probieren.

 

Unser Favorit: Die frittierten kleine Sardinen und der Tomatensalat! Die Bar ist winzig und mit wunderschönen Kacheln dekoriert. Ein Muss auf der Tour durch das Altstadtviertel Gótico!

TOP 4: BAR PIETRO, Gràcia

Strand, Barcelona, Garraf

Travessera de Gràcia, 197 (Gràcia)

 

Der Hotspot bei den Einheimischen im Künstlerviertel Gràcia! Direkt an der Straßenecke zum Markt ist die Bar ein total beliebter Treffpunkt für Jung und Alt. Gesellt euch entweder draußen, am Fenster oder direkt drin an der Bar dazu und genießt deren hausgemachten Wermut!

TOP 5: BODEGA FERMÍN (Barceloneta)

Strand, Barcelona, Meer, Katalonien, Vila Olimpica, Bogatell

Carrer de Sant Carles, 18 (Barceloneta)

 

Wenn ihr uns nach der besten Wermut-Bar mit absolut lokaler Atmosphäre fragt, dann ist unsere Antwort: die Bodega Fermín!

 

In keinem anderen Stadtviertel wird der Vermuteo so zelebriert wie im Fischerviertel Barceloneta und unser lokaler Experte Pepitu ist Stammgast hier. Sie haben auch eine kleine Terrasse und die Lage direkt am Marktplatz des Stadtviertels ist unschlagbar.

 

Salut!

Falls ihr noch mehr wertvolle Geheimtipps von uns haben möchtet, schaut euch die anderen Blogartikel an oder holt euch unseren Reiseführer.

Auf 200 Seiten fassen wir euch die besten Cafés, Bars und kulturellen Highlights zusammen, stellen euch in jedem Stadtviertel lokale Experten vor, die Ihre Geheimtipps verraten, und wir führen euch anhand selbst gestalteter Karten und Rundgängen fernab der Touristenströme durch die verschiedenen Barrios Barcelonas.

Als fleißige Blogleser erhaltet ihr mit dem Code “blog2019” 10% Rabatt! Einfach auf der Bestellseite den Code “blog2019” eingeben.



Kommentar schreiben

Kommentare: 0