#024 Barcelona - die schönsten Stadtfeste und Festivals

BARCELONA BY LOCALS  -  DER PODCAST FÜR DEINE BARCELONA REISE

Barcelona hat sooo unendlich viele, tolle, atemberaubende Feste und Festivals und zieht daher nicht europa- und weltweit viele Menschen an, die vor allem wegen der berühmten Festivals "Sonar" und "Primaverasound" kommen. Wir möchten dir in dieser Podcastfolge allerdings vielmehr die wirklich authentischen Stadtfeste vorstellen und nahe bringen, die Feste, bei denen die Kultur Barcelonas im Vordergrund steht und bei denen die Einwohner Barcelonas gemeinsam ihre Stadt und ihre Traditionen feiern. 

Gerne fassen wir dir im Folgenden unsere fünf Lieblingsstadtfeste Barcelonas aus der Podcastfolge "Barcelona - die schönsten Stadtfeste und Festivals" kurz zusammen.

 

1. Cavalcada de Reis

Datum: 6. Januar; Webseite

In der katalanischen Kultur wird der Tag der Heiligen Drei Könige richtig groß gefeiert. Einer der Höhepunkte der Feierlichkeiten ist die berühmte Parade der drei Könige, die sich durch die ganze Stadt zieht und von wundervoll dekorierten Wägen und Tänzern begleitet wird. 

 

2. Festes de Santa Eulàlia 

Datum: Anfang Februar, Webseite

 

Wie der Name schon sagt wird bei diesem Fest die heilige Eulàlia  gefeiert, die frühere Schutzpatronin Barcelonas (heute ist es La Mercè). Das Fest findet immer Anfang Februar statt und wird auch das Winter-Stadtfest genannt. Es gibt 3 Sachen, auf die wir uns immer freuen und wirklich spektakulär sind:

  • Spektakuläre Umzüge mit Drachen, Teufeln und Riesen und atemberaubenden Feuershows
  • "Castellers" - unfassbar hohe Menschentürme, für die Teilnehmer das ganze Jahr trainieren
  • Fantastische Lichtershows an den Fassaden historischer Gebäude

 

Das Zentrum der ganzen Veranstaltungen und Aufführungen ist im historischen Kern Barcelonas, im Gótico am Rathausplatz dem Placa St. Jaume. Wichtig: alles ist gratis! :-) 

 

3. Diada de Sant Jordi

Datum: 23. April

 

Für uns ist dieser Tag der schönste des Jahres und er wird von so ziemlich jedem Katalanen gefeiert. Während für den Rest der Welt der Tag der Liebe, der Valentinstag, am 14. Februar ist, feiern die Katalanen ihn am 23. April. An diesem Tag bekommen Frauen eine Rose und Männer ein Buch geschenkt. Die Katalanen nehmen diese Tradition sehr ernst und verschenken oft nicht nur dem Partner, sondern auch Familienmitgliedern, Freunden oder Arbeitskollegen. Stellt euch auf brechend volle Straßen ein, in denen ein Buch- bzw. Rosenstand neben dem anderen steht. Viele davon sind auch ganz schön dekoriert und einige spenden die Einnahmen an wohltätige Organisationen.Die Hauptmeilen sind der berühmte Passeig de Gracia und La Rambla.

 

4. Festa Major de Gràcia

Datum: Zweite oder Dritte Augustwoche

 

Die zweite Augusthälfte ist für die meisten Gràcianer die wichtigste Zeit des Jahres, denn die Festa Major de Gràcia steht vor der Tür. Es hat eine lange Tradition und die Anwohner verbringen einen großen Teil des Sommers damit, ihre Straßen und Häuser wunschgemäß zu dekorieren.

Dies wird mit viel Liebe und Leidenschaft gemacht, denn das Ziel jeder Straße ist es, den Preis für die beste Dekoration zu gewinnen. Das Programm ist extrem vielfältig und  bietet eine große Auswahl an

verschiedene Vorführungen und Aktivitäten für Jung und Alt. Highlights sind die "Castellers" und die Paraden mit riesigen Stelzenfiguren und Menschen verkleidet als Drachen und Teufel. Zu späterer Stunde gibt es an fast jeder Ecke Live Musik. 

 

5. Festa de la Mercè

Datum: Mitte/Ende September; Webseite

 

 

Das Fest der Schutzpatronin Mercè ist Barcelonas größtes Stadtfest und findet normalerweise um den 20.9. statt. Eine Woche lang werden über die ganze Stadt verteilt viele verschiedene Veranstaltungen (Konzerte, Lichtershows, Umzüge, Tanzaufführungen, etc.) organisiert und alles ist gratis. Wir lieben die Festa de la Mercè - es ist eine richtig tolle Veranstaltung organisiert von der Stadt Barcelona für seine Einwohner mit einem riesigen, kulturellen Angebot.



Unser Lesetipp für DICH

Dos and Donts für deine Barcelona Reise

Um das Beste aus deinem Barcelona Trip zu machen haben wir für dich eine hilfreiche DOS and DON'TS Liste zusammengestellt, damit dein Barcelona Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis wird und du Barcelona aus den Augen von Einheimischen erleben kannst.

 

Dos & Don'ts für deine Barcelona Reise 

 

Hier findest du alle unsere Blogartikel.

Hast du diese Podcastfolgen schon gehört?

Du willst die geballte Ladung aller unserer Geheimtipps?

Barcelona Reiseführer_Barcelona by locals