Ein Überblick über die wichtigsten Stadtviertel Barcelonas

Barcelona und ihre Stadtviertel - ein Überblick

Für unseren Reiseführer 'Barcelona by Locals' haben wir eine Übersicht über die wichtigsten Stadtviertel Barcelonas zusammengestellt:

Barcelona Stadtplan, Barcelona reise, Barcelona Stadtkarte, Barcelona Reiseführer

 

 

Im folgenden Artikel geben wir euch einen kurzen und knackigen Überblick zu den wichtigsten Stadtviertel Barcelonas, Der ein oder andere ausgewählte Geheimtipp ist auch dabei :)

 

Los geht’s!

DIE ALTSTADT BARCELONAS - DAS 'CENTRO HISTORICO'

Santa Maria del Mar, Born, Barcelona Altstadt, Barcelona Kultur, Barcelonatrip, Barcelonareise

Das Herzstück Barcelonas, ihre wunderschöne Altstadt, besteht aus den Stadtvierteln El Born, Gótico, Raval und der Barceloneta

 

Den meisten ist vermutlich die Barceloneta bekannt, eines von zwei Stadtvierteln mit Zugang zum Mittelmeer. Die Barceloneta ist das Hafen- bzw. Fischerviertel und wurde mit den Olympischen Spielen 1992 stark ausgebaut. Unter anderem wurde damals auch der Strand so angelegt, wie ihr ihn heute vorfindet. Wir lieben die Barceloneta für ihre tollen Wermut-Bars, ihre Paella Restaurants und ihre Sonnenaufgänge! Unser Geheimtipp für einen Wermut ist die Bodega Fermín!

 

El Born und Gótico bilden das Zentrum der Altstadt. Das Bild der Stadtviertel ist geprägt von kleinen Gassen, zahlreichen Sehenswürdigkeiten, Museen und versteckten Plätzen. Sehenswert sind vor allem die Basílica de Santa Maria del Mar und der Plaça de Sant Jaume mit den Gebäuden der Regional- und Stadtverwaltung. Hier kann es vor allem im Sommer in manchen Gassen ziemlich eng werden; und dennoch, lasst euch einfach treiben, denn schon an der nächsten Ecke wartet das malerisches Plätzchen auf euch. Schatten gibt es hier - im Gegensatz zum Strand - auf jeden Fall genug!

 

Das Raval ist eher bekannt als der verruchte Teil von Barcelona, hat aber seinen ganz eigenen Charme. Hier leben Katalanen gemeinsam mit vielen Einwanderern sowie neuerdings auch jungen Leuten und ‘Hipstern’ zusammen. Wie lieben das Raval für seinen Plaça dels Angels und das sich dort befindenden Kunstmuseum MACBA.

EIXAMPLE - KATALANISCHE ARCHITEKTUR PUR

Casa Mila, Eixample, Antoni Gaudi, Barcelona Kultur, Barcelonatrip, Barcelonareise

Das Eixample ist eines der größten Stadtviertels Barcelonas, das sich über zahlreiche Häuserblocks zieht. Das Besonders ist seine schachbrettartige Straßenstruktur, die dafür sorgt, dass man sich hier garantiert nicht verläuft. Das Eixample ist geprägt von seiner atemberaubenden Architektur, welche vorwiegend von Antoni Gaudí stammt. Hierzu zählen unter anderem die Casa Batlló und die Casa Mila, beide gelegen an der Hauptflaniermeile des Eixample, dem Passeig de Gràcia. Wir finden, vor allem die Casa Batlló lohnt sich für einen Besuch! Die Casa Mila organisiert im Sommer an ausgewählten Tagen übrigens Konzerte auf der Dachterrasse - definitiv ein Highlight!

 

Zum Eixample zählt außerdem das Gebiet um die Sagrada Família, DAS Meisterwerk von Gaudí. Nicht weit entfernt davon liegt das Hospital de la Santa Creu i de Sant Pau sowie die ehemalige Stierkampfarena Monumental - beides definitiv ein Besuch wert.

 

Ein weiterer, wenn auch sehr kleiner Teil des Eixample ist Sant Antoni, DAS neue Hipsterviertel Barcelonas. Sein Herzstück ist die Carrer de Parlament, wo zahlreiche Bars und Restaurants zu finden sind. Auch den Mercat de Sant Antoni solltet ihr nicht verpassen. Dieser wurde erst vor einigen Jahren komplett renoviert!

GRACIA - DAS ALTERNATIVE KÜNSTLERVIERTEL

Gracia, Placa de la Virreina, Barcelona Kultur, Barcelonatrip, Barcelonareise

Gràcia ist das alternative Künstlerviertel Barcelonas. Die Katalanen, die hier leben, tun das meist schon ihr ganzes Leben lang. Und tatsächlich wohnen auch viele unserer Freunde hier!

Wir lieben diesen Teil Barcelonas wegen seiner bezaubernden Plätze und der zahlreichen tollen Bars. Der Lieblingsplatz unserer Freundin und lokalen Expertin unseres Reiseführers, Georgina, ist der Plaça de la Virreina.

 

Und noch ein Tipp: Schlendert unbedingt durch die Carrer de Verdi und die Carrer de Torrijos und genießt den charmanten Flair der Straßen!

POBLE NOU - INDUSTRIE TRIFFT STARTUP-KULTUR

Strand, Barcelona, Garraf

Neben der Barceloneta ist Poble Nou das zweite Stadtviertel mit Strandzugang zum Mittelmeer. Das Poble Nou war früher das Industrieviertel der Stadt und so findet ihr viele, meist leerstehende Fabrikgebäude in dieser Gegend. In den letzten Jahren hat sich mehr und mehr die Startup-Szene hier angesiedelt und das Poble Nou dadurch aufgewertet. Geht auf jeden Fall mal die Rambla de Poble Nou entlang und holt euch eine Horchata, ein typisch katalanisches Erfrischungsgetränk (Erdmandelmilch) bei El Tío Che.

 

 

 

 

POBLE SEC - ZWISCHEN STADT UND BERG

Montjuic, Poble Sec, Barcelona Hafen, Barcelona Kultur, Barcelonatrip, Barcelonareise

Dieses Stadtviertel verbindet das Zentrum Barcelonas mit dem Hausberg der Stadt, dem Montjuic. Von hier habt ihr einen fantastischen Ausblick auf die ganze Stadt. Außerdem findet ihr im Poble Sec richtig viel grün. Macht am besten einen Spaziergang vom Plaça de Espanya über das Olympische Stadion bis hoch zur Burg des Montjuic. Die passende Route dafür findet ihr übrigens auch in unserem Reiseführer.

 

Wir hoffen, ihr habt nun einen guten Überblick über die wichtigsten Stadtviertel Barcelonas erhalten.

 

In unserem Reiseführer 'Barcelona by Locals' erhaltet ihr die 'geballte Ladung' an wertvollen Geheimtipps von uns! 

 

Auf 200 Seiten fassen wir euch die besten Cafés, Bars und kulturellen Highlights zusammen, stellen euch in jedem Stadtviertel lokale Experten vor, die ihre Tipps und Lieblingsplätze verraten. Außerdem führen wir euch anhand selbst gestalteter Karten und Rundgängen fernab der Touristenströme durch die verschiedenen Stadtteile Barcelonas.

 

Als fleißige Blogleser erhaltet ihr mit dem Code “blog2019” 10% Rabatt! Einfach auf der Bestellseite den Code “blog2019” eingeben.



Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Diana (Samstag, 07 September 2019 12:59)

    Richtig tolle Übersicht - so hat man gleich einen guten Eindruck wo man auf jeden Fall hin möchte!! Wir wollen das Viertel "Barceloneta" auf keinen Fall verpassen ... habt ihr einen Restauranttipp?