Barcelonas TOP 7 Aussichtspunkte

BARCELONAS TOP 7 AUSBLICKE ÜBER DIE STADT

1) Plaça de l'Armada

 

Von diesem Platz vor dem Hotel Miramar hat man einen traumhaften Blick auf die Stadt sowie den alten Hafen. Er ist umgeben von einer schönen Gartenanlage und es gibt eine Bar und zwei Restaurants für einen Drink mit Aussicht.

 

Unser Tipp: Kombiniere diesen Aussichtspunkt mit einem Spaziergang durch das charmante Stadtviertel Poble Sec und halte hier für eine Kleinigkeit zu essen oder einen Drink in einer der Bars auf dem Weg an! Hier triffst du garantiert auf Einheimische Barcelonas und nicht nur auf andere Touristen. Unsere Lieblingsbars für einen Vermut und eine kleine Tapa: Taverna Seco 0 km und Blai Tonight.

2) La Caseta del Migdia

 

Der Weg hier hoch ist nicht ganz ohne und dauert ca. 30 bis 45 Minuten. Alternativ kann man auch den Bus 150 vom Plaça Espanya nehmen. Die Anstrengung hier hoch lohnt sich auf jeden Fall, denn der Blick ist fantastisch und ‘anders’ – denn man sieht hier auf den Containerhafen und die ‘Rückseite’ Barcelonas. Der Platz ist ideal für einen tollen Sonnenuntergang!

 

Tipp: Hier oben gibt es eine coole, einfache Bar, die am Wochenende Getränke und Mittagessen serviert. Das Essen ist immer ein fest gelegtes Barbecue-Menü. Wir finden es ok aber würden euch empfehlen, euer eigenes Picknick mitzubringen und einfach nur ein Bier zu trinken! 😊

 

3) Parc del Putxet 

 

Dieser Park liegt direkt neben seinem berühmten Bruder Park Güell und ist immer noch ein echter Geheimtipp. Man hat hier einen unglaublichen Ausblick auf die Stadt Barcelona, ist umgeben von viel Grün und die einzigen Leute, die man sieht, sind Leute aus der Nachbarschaft, die mit ihrem Hund Gassi gehen.

 

Tipp: Es gibt keine Bar oder Café hier – bringt also ein kleines Picknick mit und macht es euch mit Barcelona zu euren Füßen auf einer der vielen Bänke gemütlich.

4) Tibidabo

 

Der Tibidabo ist auf jeden Fall der höchste Punkt Barcelonas und bietet daher eine spektakuläre Aussicht. Außerdem gibt es hier eine Kirche und einen kleinen Freizeitpark

 

Tipp: Auch wenn es total touristisch scheint, kauft ein Ticket für das Riesenrad (gar nicht so teuer, ca. 3 Euro): Eine wohl romantischere Fahrt mit Blick über die wundervolle Stadt Barcelona gibt es wohl nicht 😊

5) Terrassa de les Indianes 

 

Die Terrasse hier oben auf dem Museum der Geschichte Kataloniens war einst ein Geheimtipp – allerdings haben die Besitzer gemerkt, wieviel Geld damit zu machen ist und bewerben die Bar hier oben mittlerweile stark. Dennoch hat man von hier einen wirklich wunderbaren Blick auf den alten Hafen und es ist zum Sonnenuntergang mit der beste Platz in ganz Barcelona.

 

Tipp: Wenn es euch hier oben zu voll ist oder es eine Warteschlange gibt, probiert folgende Alternativen: Das Hotel H10 Port Vell und das Hotel H54 sind nur 5 Minuten entfernt und bieten beide auch einen tollen Blick auf den Hafen. Vor allem das H54 hat für ein Hotel richtig günstige Preise (ca. 3 Euro / Bier).

6) Hotel Grand Central 

 

Das Hotel Grand Central ist ein klassisches 5* Hotel im charmanten barrio Born. Man hat von der Dachterrasse aus  einen wunderbaren Ausblick auf das Altstadtviertel und die Kathedrale Barcelonas und zusammen mit dem Infinity Pool bietet es die perfekte Fotokulisse!

 

Tipp: Falls es hier oben voll sein sollte, probiert ein paar Meter weiter unten das Hotel H10 Montcada – hier gibt es keinen Infinity Pool, aber trotzdem einen super Ausblick! 😊

Barcelo Raval

 

Die Terrasse dieses 5* Hotels Barcelo Raval im verruchtesten Altstadtviertels Barcelonas bietet nicht nur eine der wenigen Aussichtsplattformen in der Altstadt, sondern dazu auch noch einen 360 Grad Rundblick. 

 

Tipp: Geht einfach rein ins Hotel, nehmt den Aufzug nach oben und genießt die tolle Aussicht auf Barcelona. Für Drinks geht lieber zurück auf die emblematische Allee Rambla del Raval oder in die engen Gassen des Stadtviertels – das passt besser zum Ambiente des barrios.

Write a comment

Comments: 0